info@franzidesign.de 0160 / 94 46 91 00

ÜBER MICH

 

Franziska Gronwald franzidesign ®

Laut meinem Ausweis eine waschechte Berlinerin mit abgeschlossener Ausbildung und Studium im Bereich Kommunikationsdesign.
Seit April 2008 bin ich als freie Kommunikationsdesignerin im Bereich Web- und Printdesign tätig.
Ich brenne für grandiose Kreation und effiziente Kommunikationslösungen.



EQUIPMENT / METHODEN (Software & Tools)

  • Design-/ Wireframing und Prototyping-Tools
    (Adobe Creative Suite, Sketch, Zeplin, InVision)
  • Usability und User Research Methoden
    (Experten Reviews, Nutzungskontextanalysen, Usability Testing, Cardsorting, Umfragetechniken usw.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich User Centered Design
    (Responsive Webdesign, Mobile App Design, Human Interface Design)

 


BERUFSERFAHRUNG (Ausbildung & Studium)

Durch meine Ausbildung als Mediengestalterin und das darauf folgende Studium im Bereich Kommunikationsdesign erlernte ich das nötige Handwerk. Mehrere Jahre arbeitete ich für den Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in der Grafikabteilung, erst als studentische Mitarbeiterin und danach als freie Grafikdesignerin und war mitverantwortlich für die Entwicklung des CD (Corporate Design) und CI (Corporate Identity).

In den darauffolgenden Jahren folgten mehr und mehr Aufträge und Projekte im digitalen Bereich und somit entschloss ich mich 2012 mit zwei weiteren Personen für eine gemeinsame Gründung. Im Rahmen eines EXIST-Gründerstipendiums der TU Berlin entstand das Startup votingLABeine Entscheidungsplattform für Entscheidungsprozesse. Meine Aufgabe im Team war die komplette gestalterische Konzeption der Weboberfläche (UX/UI Design) bis hin zu Planung der einzelnen Marketingkanälen. Es war der perfekte Testballon, um mein unternehmerisches Know-how auszubauen. Jede einzelne Stufe im Unternehmensaufbau musste von mir erforscht werden. Learning by Doing!
Im Anschluss an das EXIST-Stipendium folgte ein weiteres Stipendium der Beuth Hochschule (01/2014–06/2015). votingLAB wurde zur Feedback App weiterentwickelt. In dieser Zeit konnte ich meine UX/UI Kenntnisse weiter vertiefen. votingLAB ist seit Anfang 2015 im Appstore für Android und IOS erhältlich.

 

Meine persönlichen Projekte mit sehr viel Herzblut


Rucksackblog
Mein neustes Projekt ist ein Reiseblog mit Kurzgeschichten von Änn & Fränn: www.rucksackblog.de

Nach der gemeinsamen Erkundungsreise in das ferne Afrika 2010 für meine Bachelorarbeit fassten wir uns ans Herz und sagten im Dezember 2015 dem kühlen winterlichen Berlin für 2 Monate lebe wohl. Bewaffnet mit Rucksack, Kamera und MacBook reisten wir quer durch Südostasien. Von unseren abenteuerlichen Erlebnissen berichteten seitdem auf diesem Blog.

 

 


 


möRRR
Nebenbei betreibe ich mit Monika Dietl als freie Kommunikationsdesignerin das Magazinprojekt möRRR, laut radioeins „Neue grüne Zeitung für Berlin“. Dort agiere ich als Mitherausgeberin und Art Direktorin und kann all meiner Kreativität freien Lauf lassen.

Die erste Printausgabe erschien im Februar 2015 und die zweite Printausgabe der möRRR im Dezember des selben Jahres.